Maxim Desire

599,99Unverbindliche Preisempfehlung

Stilvoll durch die Stadt: Beim Maxim Desire Cityfahrrad fallen sofort der Front-Gepäckträger und die wunderbare Designkomposition ins Auge.

Auswahl zurücksetzen

Technische Details*

Rahmenform

Tiefeinstieg / Wave

Rahmengröße

45 cm, 50 cm, 55 cm

Radgröße

28 Zoll

Farbe

lightblue, rosso

Rahmenmaterial

Aluminium

Schaltung

Nabenschaltung Rücktritt, 7 Gänge

Schalthebel

Shimano Nexus Drehgriff

Zahnkränze

Shimano 19Z

Kette

KMC REZ 610 RB

Kurbelsatz

Aluminium 38 Zähne

Bremstyp

Felgenbremse

Bremsen

Promax TX123 V-Brake

Reifen

Schwalbe Road Cruiser 42-622

Felgen

Aluminium Hohlkammer

Nabe vorne

Shimano DH-C3000 Nabendynamo

Nabe hinten

Shimano Nexus 7 Rücktritt

Gabeltyp

Starrgabel (Aero Stahl Starrgabel)

Dämpfer

Starrgabel

Lenker

Velobel Trekking 610mm

Griffe

Aero Comfort

Vorbau

LeeChi MQ422

Steuersatz

VP-MH308ET

Rücklicht

Büchel Picadilly

Schutzbleche

Büchel, lackiert

Ständer

Standwell SW-MA008

Sattelstütze

Aluminium Patent

Sattel

Selle Royal Aurorae

Kettenschutz

Stahl, lackiert

Gepäckträger

Standwell mit Federklappe

Straßenzulassung

ja

 

Stilvoll durch die Stadt: Beim Maxim Desire Cityfahrrad fallen sofort der Front-Gepäckträger und die wunderbare Designkomposition ins Auge. Maxim hat den vorderen und den hinteren Gepäckträger, Schutzbleche, Gabel und sogar den edlen Kettenschutzkasten passend in der Farbe des eleganten Tourensport-Rahmens lackiert. Dazu wurden der Selle Royal Sattel, die CST Zeppelin-Bereifung und die Lederoptik-Griffe in stimmigen Farben begleitend ausgewählt. Zusätzlichen Retro-Charme erhält das Maxim Desire durch die polierte Sattelstütze und den polierten Lenkervorbau, sowie den nostalgisch-anmutenden Scheinwerfer. Dieser wird zusammen mit dem Rücklicht nahezu ohne Tretwiderstand von einem Shimano Nabendynamo mit Energie gespeist. Mit der 7-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung liefert das Maxim Desire genügend Übersetzung um stilvoll durch die Stadt zu fahren. Das geschlossene Schaltsystem gilt als besonders haltbar und robust, sodass sich der Wartungsaufwand angenehm überschaubar hält. Gebremst wird mit einer Felgenbremse am Vorderrad und einer Rücktrittbremse am Hinterrad. Praktikabel zeigt sich das Maxim Desire City-Fahrrad auch im Detail: Vorne verhindert ein Lenkungsdämpfer das Umschlagen des Vorderrades, am Heck- sowie am Front-Gepäckträger befinden sich Befestigungsbänder und der mittig positionierte Seitenständer lässt dich das Desire sicher abstellen. Eine klasse Farbkomposition, ein robuster Antrieb und ein stylisches Gepäckträgerkonzept: Das Maxim bringt mit dem Desire ein kleines Schmuckstück auf die Straße.